ISIS-Institut e.V.


Institut zur interdisziplinären und interkulturellen Erforschung von Phänomenen sozialer Exklusion e.V.


   Das ISIS-Institut


ist ein Forschungsinstitut

zur Förderung internationaler und interkultureller

Zusammenarbeit.


Ziel ist,       

im Dialog mit den verschiedenen Kulturen

zum Aufbau eines menschlichen und

solidarischen Zusammenlebens beizutragen.



  

    Tätigkeitsbereiche:       


  • Durchführung interkontinentaler Dialogreihen

- Internationale Seminare des Dialogprogramms Nord-Süd und

- Internationale Kongresse für Interkulturelle Philosophie.   


  • Zusammenarbeit mit Kuba:

- die Seminare des Dialogprogramms mit Kuba und

- Projektezusammenarbeit (wissenschaftliche und soziale Projekte)


  • Herausgabe wissenschaftlicher Publikationsreihen:

- Concordia. Internationale Zeitschrift für Philosophie,

- Concordia. Reihe Monographien und

- Denktraditionen im Dialog.